• ORTHOPÄDIE UND UNFALLCHIRURGIE

    Der medizinische Hauptschwerpunkt des Private Medical Centers liegt in der Orthopädie und Unfallchirurgie. Alle Erkrankungen und Störungen des Haltungs- und Bewegungsapparates werden bei uns nach sorgfältiger Befragung, Untersuchung und eventuell bildlicher Diagnostik, wie Sonographie, Röntgen, Kernspintomographie, in unserem Zentrum behandelt. Ein breites Spektrum an konservativen und operativen Therapiemöglichkeiten halten wir für Sie bereit.

  • SPORTMEDIZINISCHE LEISTUNGSDIAGNOSTIK

    Unsere Praxis verbindet die sportmedizinische Untersuchung, Beratung und Betreuung mit der Leistungsdiagnostik jeder Altersgruppe. Dafür bilden vor allem die Orthopädie, Innere Medizin und Kardiologie die Grundpfeiler. Eine moderne Physiotherapie ist zusätzliches Bindeglied zwischen Prävention und begleitender Therapie unserer Behandlungsschwerpunkte.

  • ALLGEMEINMEDIZIN

    In unserer interdisziplinären Praxis bieten wir neben den Behandlungen im Bereich der Orthopädie und Unfallchirurgie auch eine allgemeinmedizinische Grundversorgung an. Patienten mit physischen und psychischen Gesundheitsstörungen werden bei uns optimal medizinisch versorgt und durch eine genaue Diagnose bestens behandelt. Durch unsere langjährige klinische Erfahrung und die aus der Diagnostik gewonnenen Informationen können wir die Wahl der geeigneten Behandlung und Therapie ableiten.

  • 4D-KÖRPERSTATIKVERMESSUNG

    Bei der 4D-Wirbelsäulenvermessung handelt es sich um ein berührungsloses Messverfahren, das rein lichtoptisch funktioniert. Die Messung dauert nur wenige Sekunden und liefert dabei Informationen über die gesamte Körperstatik und Haltung, wie z.B. Wirbel­säulenkrümmung, Wirbelkörperrotation, Becken­stellung und sogar muskuläre Dysbalancen.

  • DVT: DIGITALE VOLUMENTOMOGRAPHIE

    Die digitale Volumentomographie (kurz DVT) ist ein dreidimensionales bildgebendes Verfahren, das Röntgenstrahlung nutzt. Die unmittelbare Verfügbarkeit der Aufnahme ohne Überweisung zu einem Radiologen gestattet höchste Planungssicherheit und eine sofortige Diagnostiklösung durch den Arzt.

  • WIRBELSÄULEN-KOMPETENZZENTRUM

    Eine besondere Kernkompetenz des Private Medical Centers ist die Wirbelsäulen-Schmerztherapie im Bereich der Orthopädie und Unfallchirurgie. Die Alterung der Wirbelsäule ist ein natürlicher, wenn auch zeitweise eventuell sehr schmerzhafter Prozess. Es gilt, diesen naturgegebenen, individuellen Schmerzverlauf abgestuft fachärztlich zu begleiten. Zu diesem individuellen Stufenplan zählen neben einer ausführlichen Befragung sowie dezidierter Untersuchung, Schmerz-Scoring und bildgebende Diagnostik wie Sonographie, Röntgen und Kernspintomographie. Eine Schmerzchronifizierung kann mit therapeutischen Maßnahmen verhindert werden.

  • TRIGGERPUNKTTHERAPIE

    Wenn Sie an akuten und chronischen Weichteilschmerzen am Haltungs- und Bewegungsapparat leiden, können wir diese mit der Triggerpunkttherapie behandeln. Hierfür werden hochenergetische Impulse auf bestimmte Triggerpunktregionen angewendet, die Ihnen einen operativen Eingriff ersparen können. Es werden dafür verschiedene Technologien und Geräte eingesetzt. Die Triggerpunkttherapie ist eine nichtinvasive Behandlungsmethode, die ein breites Spektrum an Indikationen abdeckt.

  • KOMPETENZZENTRUM OSTEOLOGIE

    Mit dem Kompetenzzentrum Osteologie setzt das Private Medical Center einen weiteren Schwerpunkt. Osteoporose ist die häufigste Knochenerkrankung weltweit. Allein in Deutschland sind schätzungsweise 8 Millionen Menschen betroffen. Die Zahl der Neuerkrankungen pro Jahr wird auf 885.000 geschätzt. Das Erkennen von Risikofaktoren und die Vorsorge sowie die präventive Behandlung stehen im Mittelpunkt.